Kinder & Jugendliche Bildung Wohnen Leben im Alter Gesundheit Beratung & Unterstützung Freizeit,Kultur&Sport Siegener Bündnis Aktuelles Beruf
Leben im Alter in der Familie
Suche 

Universitätsstadt Siegen
Regiestelle  „Leben im Alter“
Rathaus Weidenauer Straße 215, 57076 Siegen-Weidenau
Telefon: 0271/ 404-2434
Fax:        0271/ 404 - 2716
Email: as.schneider@siegen.de

Regiestelle "Leben im Alter"
Die Regiestelle "Leben im Alter" dient als Anlauf - und Leitstelle für ein vernetzes Tätigkeitsfeld mit unterschiedlichen Zugängen.
Schwerpunkte der Arbeit
- Strukturentwicklung von Leben im Alter (Caremanagement)
- Beratung Älterer
- Auskunft und Vermittlung von Dienstleistungs - und Pflegestellen
- Koordination und Vernetzung der Dienste im Einzelfall (Casemanagement)
- stadtteilspezifische Entwicklung von Angeboten

Die Regiestelle unterstützt darüber hinaus die Mitwirkungsmöglichkeiten Älterer bei kommunalen Entscheidungen und begleitet die Initiativen.
Sie trägt dazu bei, persönliche Fähigkeiten und Kenntnisse, soziale Kompetenz, organisatorische Fähigkeiten, Kreartivität und Ideenreichtum älterer Menschen sichtbar zu machen.

Die Regiestelle entwickelt und fördert Modelle, die ermöglichen, dass ältere Menschen etwas für sich, etwas mit anderen und etwas für andere tun können.
Hierzu gehören das Entdecken von Ressourcen Älterer, das Zusammenführen gleicher Interessen und das Schaffen von Strukturen zur Umsetzung von Projekten. Die Regiestelle initiiert neue Gruppen, begleitet bestehende, informiert über Möglichkeiten der Begegnung und des ehrenamtlichen Engagements.

Kommunale Seniorenplanung / Angebotsvernetzung
Rund 30.000 Menschen im Alter über 58 Jahre leben in Siegen. Die Anzahl der Älteren wird in den nächsten Jahren noch deutlich steigen und eine besondere Herausforderung hinsichtlich des Versorgungssystems älterer (pflegebedürftiger) Menschen darstellen.
Älter werden ist jedoch nicht nur gleichbedeutend mit Einsamkeit und Hilfebedürftigkeit, sondern bedeutet in erster Linie, über zahlreiche Kompetenzen und Zeit zu verfügen, die der Gemeinschaft zur Verfügung gestellt werden können.
Diese Ressourcen zu bündeln und aus diesem Pool Angebote für unterschiedliche Lebens - und Interessenlagen älterer Menschen zu schaffen, ist Aufgabe der "Regiestelle Leben im Alter". 


weitere Kontaktstellen
Seniorenzentrum „Haus Herbstzeitlos“
Marienborner Straße 151, 57074 Siegen-Hain
Tel. 0271/ 3878616-2
Hier erhalten Sie auch Informationen über weitere Gruppen, wie z.B. das Internet-Cafe „Treff-punkt Neue Medien“, den Verein „ALTERAKTIV“ oder die Seniorenhilfe Siegen e.V.

Seniorenbeirat der Stadt Siegen
Rathaus Weidenauer Straße 215, 57076 Siegen-Weidenau
Sprechstunden: jeden Montag von 9.00 – 16.00 Uhr
Tel. 0271/ 404-1334
Tel. 0271/ 3846108 oder persönlich im
„Haus Herbstzeitlos“, Marienborner Straße 151, 57074 Siegen-Hain
www.senioren-stadtsiegen.de

Seniorenzeitung „durchblick“
Marienborner Straße 151, 57074 Siegen-Hain
Tel. 0271/ 61647 oder 0171/ 6206413
Öffnungszeiten: dienstags von 15.00 – 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung
www.durchblick-siegen.de 


Die Projekt - und Arbeitsgruppe "Älter werden in Siegen" beschäftigt sich mit alternativen Lebens - und Wohnformen für ältere Menschen.

Kontakt:
Universitätsstadt Siegen
Telefon: 0271 / 404 - 2238

Seniorenbeirat der Stadt Siegen
Graue Haare - buntes Leben

Wenn Sie mehr wissen möchten schauen Sie mal rein unter
www.senioren-stadtsiegen.de
oder schicken Sie eine Mail an: as_schneider@siegen.de