Hauptnavigation
Selbsthilfegruppe für Eltern essgestörter Kinder
Suche 
Eltern schwanken oft zwischen Hoffen und Bangen.
Schuldgefühle und die Angst um das hungernde Kind prägen den Alltag von Eltern essgestörter Kinder.

Eltern, die ein essgestörtes Kind haben und am Austausch in einer geschützten Gruppe interessiert sind, können sich an die Kontakt - und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) in der Ehe - Familien - und Lebensberatungsstelle des Kirchenkreises Siegen wenden.

Tel: (0271) 250 28 50