Kinder /Jugendliche Bildung Leben im Alter Gesundheit Beratung & Unterstützung Freizeit,Kultur&Sport Siegener Bündnis Aktuelles Beruf Wohnen
Hebammen begleiten...
Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
Suche 

Hebammenhilfe kann von jeder Frau in Anspruch genommen werden.
Die Betreuung umfasst den Zeitraum Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit. Die Leistungen werden weitgehend von der Krankenkasse getragen.

Schwangerschaft
Sie haben die Möglichlichkeit sich in der Schwangerschaft von einer Hebamme betreuen zu lassen. Dies können persönliche Beratungen zu allen Fragen, die in dieser neuen Lebensphase auftreten, sein. Vielleicht suchen Sie Informationen zu Ernährung, Lebensweise, soziale Hilfen, Wahl des Geburtsortes oder den Möglichkeiten der Hebammenbetreuung.
Hebammen bieten Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden wie z.B. Übelkeit, Rückenschmerzen, Schlafstörungen usw.
Sie können einen Geburtsvorbereitungskurs besuchen. Es gibt Kurse, an denen Sie gemeinsam mit ihrem Partner teilnehmen können oder auch Kurse, in denen Sie sich mit anderen Schwangeren auf die Geburt vorbereiten. Die Anmeldung sollte um die 20. SSW erfolgen.

Geburt
Die Hebamme begleitet und unterstützt Sie während der Geburt.

Wochenbett
Im Wochenbett kümmert sich die Hebamme um Sie, Ihr Kind und hilft der Familie, sich in dieser neuen Lebenssituation zurecht zu finden. Beratung und Hilfe rund um das Stillen gehört genauso dazu wie Unterstützung bei Überforderung oder Wochenbettdepression.
Bis zum 10. Tag nach der Geburt haben Sie Anspruch auf tägliche Wochenbettbesuche. Bei ambulanten Geburten sogar in den ersten 3 Tagen 2mal täglich.
Für die Wochenbettbetreuung sollten Sie sich bis zur 32. SSW bei einer Hebamme angemeldet haben.
Nach einer Frühgeburt haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe, auch wenn das Kind viele Wochen in der Klinik bleiben muss.

Nach 6-16 Wochen ist es Zeit für Rückbildungsgymnastik mit aufbauendem Beckenbodentraining. Hierfür sollten Sie sich in den ersten Wochen nach der Geburt anmelden.

Wie finde ich eine Hebamme?

Während der Schwangerschaftsvorsorge, der Geburt und im Wochenbett gibt die Betreuung durch eine Hebamme vielen Frauen Sicherheit. Leider ist es in weiten Teilen Deutschlands gar nicht mehr so leicht, eine Hebamme zu finden. Hier geben wir Ihnen ein paar Tipps für die Hebammensuche.

Die aktuelle Liste der Hebammen in Siegen und Umgebung finden Sie unter http://www.hebammenliste-siegen.de/


http://www.mother-hood.de/sichere-geburt/informationen-fuer-eltern/hebammensuche.html

 

 



"Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nicht gegeben hat, etwas Erstes und Einziges."  (Martin Buber)

Die aktuelle Liste der Hebammen in Siegen und Umgebung finden Sie unter http://www.hebammenliste-siegen.de/