Kinder /Jugendliche Bildung Leben im Alter Gesundheit Beratung & Unterstützung Freizeit,Kultur&Sport Siegener Bündnis Aktuelles Beruf Wohnen
Allgemeiner Sozialer Dienst - ASD
Suche 
Wenn Sie den Eindruck haben, ein Kind wird vernachlässigt, misshandelt oder sexuell missbraucht, ist es wichtig, nicht wegzuschauen sondern aktiv zu werden.

Beim Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) des Jugendamtes können Sie sich anonym beraten lassen und sie können dort auch eine mögliche Kindeswohlgefährdung melden.

Diese Meldung können Sie auch anonym machen. Mit Ihrer Meldung helfen Sie Kindern und schützen sie.

Gern stehen Ihnen die oben angegebenen Ansprechpartner/-innen für weitere Informationen zur Verfügung.

Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD) der Universitätsstadt Siegen
Rathaus Weidenauer Straße 211-215
57076 Siegen-Weidenau
Sekretariat:
Telefon: 0271/404-2333 oder 404-2932

Allgemeiner Sozialer Dienst
Der spezialisierte Fachdienst des Jugendamtes kümmert sich um den Schutz von Kindern und Jugendlichen, bei Verdachtsfällen von Misshandlung, bei körperlicher, seelischer oder sexualisierter Gewalt im gesamten Stadtgebiet. Eltern, Nachbarn, Beratungsstellen, Lehrer oder andere Beteiligte können sich an den Fachdienst wenden. Mitteilungen über Verdachtsmomente können nach Absprache vertraulich behandelt werden.

Abteilungsleitung
Herr Ritter (0271) 404 - 2309